pdadmin-forum

pdadmin-forum » PD-Admin » Anwendung » Lets Encrypt macht Probleme » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Lets Encrypt macht Probleme
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Majjo
Mitglied


Dabei seit: 18.05.2010
Beiträge: 87

Lets Encrypt macht Probleme Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

komischerweise funktioniert bei mir Lets Encrypt bei keiner Domain.
PD-Admin ist die aktuellste Version, Serverumgebung die letzte Version.
Im Backend ist es bei den Angeboten und in der Serverconfig aktiviert.
Die Zertifikatsdateien werden nicht erstellt und logischerweise kommt bei Aufruf https://... eine Fehlermeldung.

Kann das was damit zu tun haben dass meine Server-Domain, welche ich für /Administrator, /Customer und Co nutze, ein SSL Zertifikat von mir bekommen hat welches ich damals manuell eingebaut habe? Also nach der Anleitung hier im Forum.

__________________
Gruß

Majjo
11.08.2017 13:06 Majjo ist offline E-Mail an Majjo senden Homepage von Majjo Beiträge von Majjo suchen Nehme Majjo in Deine Freundesliste auf
Sumeragi
Mitglied


Dabei seit: 19.07.2016
Beiträge: 120

RE: Lets Encrypt macht Probleme Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
PD-Admin ist die aktuellste Version


Nur um sicher zu gehen, die PDA Version ist 4.56? Wenn nicht, hier weiter.

Ansonsten würde ich einmal schauen was passiert wenn Sie manuell

code:
1:
/opt/pdadmin/bin/letsencrypt <domain>


ausführen. Klappt dies?
11.08.2017 19:25 Sumeragi ist online E-Mail an Sumeragi senden Homepage von Sumeragi Beiträge von Sumeragi suchen Nehme Sumeragi in Deine Freundesliste auf
chrischnian
Mitglied


Dabei seit: 30.03.2005
Beiträge: 651
Herkunft: Küps

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Ups sorry überlesen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von chrischnian: 11.08.2017 20:32.

11.08.2017 20:31 chrischnian ist offline E-Mail an chrischnian senden Homepage von chrischnian Beiträge von chrischnian suchen Nehme chrischnian in Deine Freundesliste auf
Majjo
Mitglied


Dabei seit: 18.05.2010
Beiträge: 87

Themenstarter Thema begonnen von Majjo
Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

PDA ist aktuelle Version.
Manuell hatte ich schon probiert. Selbes Problem.
In PDA werden die Zertifikate angezeigt, aber die Files fehlen und ein https bringt daher nur ne Fehlermeldung im Browser

__________________
Gruß

Majjo
11.08.2017 22:42 Majjo ist offline E-Mail an Majjo senden Homepage von Majjo Beiträge von Majjo suchen Nehme Majjo in Deine Freundesliste auf
Sumeragi
Mitglied


Dabei seit: 19.07.2016
Beiträge: 120

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Ohne jegliche Ausgabe oder weitere Informationen ist es schwer etwas dazu zu sagen. Die Ausgabe von /opt/pdadmin/bin/letsencrypt wäre Mal interessant.

Wenn Sie unter /opt/pdadmin/etc/ssl-validation/.well-known/acme-challenge eine Datei hinterlegen ist diese von außen abrufbar? (Die Ordner müssen ggf. angelegt werden).
12.08.2017 18:17 Sumeragi ist online E-Mail an Sumeragi senden Homepage von Sumeragi Beiträge von Sumeragi suchen Nehme Sumeragi in Deine Freundesliste auf
Majjo
Mitglied


Dabei seit: 18.05.2010
Beiträge: 87

Themenstarter Thema begonnen von Majjo
Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier mal die Ausgabe von ...letsencrypt domain.de
Zitat:
Unknown SubdomainWriting /usr/local/pd-admin2/conf/httpd.conf
Writing /usr/local/pd-admin2/httpd-2.4/conf/httpd.conf
webserver = <AP22>
Apache 22 is already selected


Der Ordner ist leer. Lege ich dort eine Datei an, kann ich diese abrufen.

__________________
Gruß

Majjo

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Majjo: 13.08.2017 15:16.

13.08.2017 15:16 Majjo ist offline E-Mail an Majjo senden Homepage von Majjo Beiträge von Majjo suchen Nehme Majjo in Deine Freundesliste auf
Sumeragi
Mitglied


Dabei seit: 19.07.2016
Beiträge: 120

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Majjo
Hier mal die Ausgabe von ...letsencrypt domain.de
Zitat:
Unknown SubdomainWriting /usr/local/pd-admin2/conf/httpd.conf
Writing /usr/local/pd-admin2/httpd-2.4/conf/httpd.conf
webserver = <AP22>
Apache 22 is already selected



Bei der Ausgabe sollte natürlich eine Domain verwendet werden, welche auch bei Ihnen in pd-admin angelegt ist. Ansonsten kommt es zu der Ausgabe oben.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sumeragi: 13.08.2017 18:58.

13.08.2017 18:57 Sumeragi ist online E-Mail an Sumeragi senden Homepage von Sumeragi Beiträge von Sumeragi suchen Nehme Sumeragi in Deine Freundesliste auf
Majjo
Mitglied


Dabei seit: 18.05.2010
Beiträge: 87

Themenstarter Thema begonnen von Majjo
Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Schon klar dass ich da keine fremde Domain nutzen soll.
Ich hab da also eine Domain angegeben die ich auch über pdadmin verwalte.

__________________
Gruß

Majjo
13.08.2017 19:46 Majjo ist offline E-Mail an Majjo senden Homepage von Majjo Beiträge von Majjo suchen Nehme Majjo in Deine Freundesliste auf
Sumeragi
Mitglied


Dabei seit: 19.07.2016
Beiträge: 120

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann weiß ich nicht weiter

Zitat:
Unknown Subdomain


erhalte ich nur, wenn der Befehl mit einer Domain ausgeführt wird, die nicht in pd-admin anglegt ist.

Was passiert denn wenn Sie

code:
1:
/opt/pdadmin/bin/letsencrypt --all


ausführen?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sumeragi: 14.08.2017 10:18.

14.08.2017 08:16 Sumeragi ist online E-Mail an Sumeragi senden Homepage von Sumeragi Beiträge von Sumeragi suchen Nehme Sumeragi in Deine Freundesliste auf
Majjo
Mitglied


Dabei seit: 18.05.2010
Beiträge: 87

Themenstarter Thema begonnen von Majjo
Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Also in dem Ordner /opt/pdadmin/sslcerts werden diverse Symlinks angelegt.
Diese verweisen auf /etc/letsencrypt/live/domain.de/chain.pem (+cert.pem, +privkey.pem)

Es gibt allerdings nicht einmal den Ordner /etc/letsencrypt.
Habe diesen und den live Ordner mal angelegt, trotzdem wird da weiter nichts angelegt.

Irgendwelche Ideen?

__________________
Gruß

Majjo
15.08.2017 07:06 Majjo ist offline E-Mail an Majjo senden Homepage von Majjo Beiträge von Majjo suchen Nehme Majjo in Deine Freundesliste auf
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
pdadmin-forum » PD-Admin » Anwendung » Lets Encrypt macht Probleme

Impressum | Team | Hilfe

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH    |    Design entwickelt von You-Online.de