pdadmin-forum

pdadmin-forum » PD-Admin » Anwendung » Dkim » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Dkim
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Wernerlaude
Mitglied


Dabei seit: 29.09.2006
Beiträge: 135

Dkim Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

- Welche Version von pd-admin wird eingesetzt?
Alles aktuell..

Hallo..

Ich habe große Probleme mails nach Gmail zu senden. (message is likely unsolicited mail)
SPF und DMARC habe ich im Nameserver eingetragen. Ohne Erfolg...obwohl alle Test-die-mail Seiten grünes Licht zeigen (http://www.mail-tester.com/)
Jetzt möchte ich noch DKIM einbauen. Hat jemand eine Anleitung die für qmail / pdamin passt?

Danke

Werner
14.04.2015 16:40 Wernerlaude ist offline E-Mail an Wernerlaude senden Homepage von Wernerlaude Beiträge von Wernerlaude suchen Nehme Wernerlaude in Deine Freundesliste auf
somnium
Mitglied


Dabei seit: 15.06.2006
Beiträge: 227
Herkunft: Wickede

RE: Dkim Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich wäre auch sehr interessiert...

__________________
-----------------------------

Marc Risse IT-Services
http://www.risse-it.services

-----------------------------
14.04.2015 20:04 somnium ist offline E-Mail an somnium senden Homepage von somnium Beiträge von somnium suchen Nehme somnium in Deine Freundesliste auf
Eisenherz
Moderator


Dabei seit: 29.04.2009
Beiträge: 1.381

RE: Dkim Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Den Wunsch gab es schon einmal in der Wunschecke.

Vielleicht mal interessant, aber ich denke die Probleme mit Google liegen irgendwo meist im DNS. Zumindest ist/war es bei meinen Kunden oft so, dass irgendwas da gehackt hat und Google deshalb die eMails nicht angenommen hat.
15.04.2015 17:11 Eisenherz ist online E-Mail an Eisenherz senden Beiträge von Eisenherz suchen Nehme Eisenherz in Deine Freundesliste auf
WebTeufel
Mitglied


Dabei seit: 19.01.2012
Beiträge: 423

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

kann ich nur bestätigen
google ist nicht einfach zu bändigen

ich denke beim versand spielt auch IP von gesendetem Computer eine rolle
vor kurzem waren mail von einem kunden an google auf dem server hängen geblieben
meine dagegen von selben server ohne probleme

google hinterlässt gute fehlermeldungen in den logs + link zu deren hilfe seite
war nicht immer einfach aber am ende war ergebnis gut und mails gingen wieder raus
15.04.2015 20:56 WebTeufel ist offline E-Mail an WebTeufel senden Homepage von WebTeufel Beiträge von WebTeufel suchen Nehme WebTeufel in Deine Freundesliste auf Füge WebTeufel in Deine Kontaktliste ein
Wernerlaude
Mitglied


Dabei seit: 29.09.2006
Beiträge: 135

Themenstarter Thema begonnen von Wernerlaude
Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Die google Hilfe kannst du vergessen.
Da stehen nur links auf Dkim, spf und demarc..mit seitenlangen tec Kram.
spf und demarc sind jetzt im meiner DNS und zwar korrekt.
Reverse DNS sowieso. Nützt aber trotzdem nix.

Wenn du ein Dkim Zertifikat von g direkt willst must du bei denen ein kostenpflichtiges Dev Programm buchen..
Meine Server IP ist auch auf keiner Liste..

Persönliche mails send ich halt dann via icloud, aber bei Kunden ist das nicht machbar.
17.04.2015 09:28 Wernerlaude ist offline E-Mail an Wernerlaude senden Homepage von Wernerlaude Beiträge von Wernerlaude suchen Nehme Wernerlaude in Deine Freundesliste auf
Eisenherz
Moderator


Dabei seit: 29.04.2009
Beiträge: 1.381

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich benutze kein DKIM und die Kunden schreiben ohne Probleme an Google-eMail-Adressen, daher schätze ich mal das Problem liegt nicht an DKIM.
Vielleicht war Dein Server irgendwann mal bei Google im SPAM-Verdacht, da sind die leider sehr eigen, musste ich auch mal erleben, die sperren einfach solange sie lustig sind und man hat auch keine Chance das zu ändern, bis die sich irgendwann bequemen einen von der Liste zu entfernen.
17.04.2015 09:32 Eisenherz ist online E-Mail an Eisenherz senden Beiträge von Eisenherz suchen Nehme Eisenherz in Deine Freundesliste auf
VeNoM
Mitglied


Dabei seit: 14.01.2008
Beiträge: 485

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Hast du zufällig IPv6 am Laufen? Damit könnte es eventuell zu Problemen kommen. Überprüfe das mal.

__________________
Gruß
/VeNoM
18.04.2015 06:49 VeNoM ist offline E-Mail an VeNoM senden Beiträge von VeNoM suchen Nehme VeNoM in Deine Freundesliste auf
Wernerlaude
Mitglied


Dabei seit: 29.09.2006
Beiträge: 135

Themenstarter Thema begonnen von Wernerlaude
Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für den Hinweis..werde da mal nachsehen..

Zumindest bei einem Kunden ohne diesen Eintrag klappt es mit G-mail
Jetzt gibt es noch Thema AOL..

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Wernerlaude: 20.04.2015 13:35.

20.04.2015 13:23 Wernerlaude ist offline E-Mail an Wernerlaude senden Homepage von Wernerlaude Beiträge von Wernerlaude suchen Nehme Wernerlaude in Deine Freundesliste auf
mkpd15
Mitglied


Dabei seit: 05.05.2015
Beiträge: 35

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo hat jemand von euch vielleicht schon http://qmailrocks.thibs.com/dkim.php erfolgreich umsetzen können?

Ansonsten als Fallback https://notes.sagredo.eu/node/92

Bzw https://manuel.mausz.at/coding/qmail-dkim/

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von mkpd15: 02.04.2017 06:46.

02.04.2017 06:39 mkpd15 ist offline E-Mail an mkpd15 senden Homepage von mkpd15 Beiträge von mkpd15 suchen Nehme mkpd15 in Deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
pdadmin-forum » PD-Admin » Anwendung » Dkim

Impressum | Team | Hilfe

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH    |    Design entwickelt von You-Online.de