pdadmin-forum

pdadmin-forum » PD-Admin » Anwendung » SSL-Zert mal wieder » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen SSL-Zert mal wieder
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
GFEMajor
Mitglied


Dabei seit: 16.04.2013
Beiträge: 3

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weis der Thread ist schon älter, aber gibts das HowTo irgendwo? Ich hab ein ähnliches Problem mit einem Multi-Domain Zert
16.04.2013 10:53 GFEMajor ist offline E-Mail an GFEMajor senden Beiträge von GFEMajor suchen Nehme GFEMajor in Deine Freundesliste auf
riedlit
Mitglied


images/avatars/avatar-31.jpg

Dabei seit: 13.09.2011
Beiträge: 370

Themenstarter Thema begonnen von riedlit
Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

hatte vergessen das HowTo reinzustellen - ich suche dir dann noch die richtige Konfig raus, da ich gerade Unterwegs bin.

__________________
Beste Grüße,
Patrick
16.04.2013 13:32 riedlit ist offline E-Mail an riedlit senden Homepage von riedlit Beiträge von riedlit suchen Nehme riedlit in Deine Freundesliste auf
riedlit
Mitglied


images/avatars/avatar-31.jpg

Dabei seit: 13.09.2011
Beiträge: 370

Themenstarter Thema begonnen von riedlit
Anleitung HTTPS Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

hier die versprochene "Anleitung":

du hast ja die zertifikate schon wo liegen - die pfade brauchst du.
Dann öffnest du die Datei httpd.conf die ja automatisch erzeugt wird!
Dort suchst du dir dann den Kunden raus, der per https erreichbar sein soll und kopierst den VirtualHost bereich des Kunden.

So sieht die Template datei bei mir aus. Am Beginn musst du noch das Kommentar bei "Listen 443" wegnehmen. dann setzt du die "NameVirtualHost" Parameter und nur bei dem Ersten VirtualHost musst du die SSL-Parameter setzen.

httpd.conf-template
code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
21:
22:
23:
24:
25:
26:
27:
28:
29:
30:
31:
32:
33:
34:
35:
36:
37:
38:
39:
40:
41:
42:
43:
44:
45:
46:
47:
Listen 80
Listen 443
.
..
...
..
.
####
####  VirtualHosts
####

NameVirtualHost $$STANDARD_IP:80
NameVirtualHost $$STANDARD_IP:443

# Bitte geben Sie in der naechsten Zeile die IP-Adresse Ihres Servers an!
<VirtualHost $$STANDARD_IP:443>
  # Bitte passen Sie in der naechsten Zeilie den Servernamen an
  ServerName $$SERVERNAME
  DocumentRoot /usr/local/pd-admin2/htdocs
  AddHandler cgi-script .cgi .pl
  RewriteEngine On
  SSLEngine on  
SSLCertificateFile /pfad/zum/ssl.crt  
SSLCertificateKeyFile /pfad/zum/sslkey.key  
SSLCACertificateFile /pfad/zum/sslca.crt  
SSLHonorCipherOrder On  
SSLCipherSuite ECDHE-RSA-AES128-SHA256:AES128-GCM-SHA256:RC4:HIGH:!MD5:!aNULL:!EDH[/B]
  Alias /html /opt/pdadmin/www/html
  Alias /js /opt/pdadmin/www/js
  Alias /css /opt/pdadmin/www/css
  Alias /images /opt/pdadmin/www/images
  Alias /customer /opt/pdadmin/www/customer
  Alias /administrator /opt/pdadmin/www/administrator
  Alias /pop3 /opt/pdadmin/www/pop3
  RewriteRule  /customer/sid/[a-z0-9]+/(.*) /opt/pdadmin/www/customer/$1
  RewriteRule  /administrator/sid/[a-z0-9]+/(.*) /opt/pdadmin/www/administrator/$1
  RewriteRule  /pop3/sid/[a-z0-9]+/(.*) /opt/pdadmin/www/pop3/$1
  SetEnv RLIMIT_CPU 24
  SetEnv RLIMIT_NPROC 64
  SetEnv RLIMIT_AS 33554432
  SetEnv RLIMIT_AS 104857600
  SetEnv RLIMIT_NOFILE 200
  # WEBMAILER / phpMyAdmin
  ScriptAlias /cgi-sys/ /usr/local/pd-admin2/cgi-sys/
  AddHandler php5wrap .php .php3 .php4
  Action php5wrap /cgi-sys/php5-cgiwrap//usr/local/pd-admin2/htdocs/
</VirtualHost>

Jeder Weitere Virtualhost beginnt dann einfach mit:
code:
1:
<VirtualHost $$STANDARD_IP:443>

Das wars auch schon..!
Hoffe ich habe nichts vergessen..!

lg Patrick

__________________
Beste Grüße,
Patrick
25.04.2013 13:45 riedlit ist offline E-Mail an riedlit senden Homepage von riedlit Beiträge von riedlit suchen Nehme riedlit in Deine Freundesliste auf
WebTeufel
Mitglied


Dabei seit: 19.01.2012
Beiträge: 423

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

ist den die httpd.conf-template auch die richtige datei die man bearebeiten soll?

muss man danach was ausführen?

meine änderungen werden dann aber überschrieben bei bestimmten aktionen im Admin bereich
oder habe ich was nicht verstanden?
habe ssl jetzt über den adminbereich direkt eingebunden dann läuft es
bei der manuellen wollte es aber nicht
26.12.2013 14:55 WebTeufel ist offline E-Mail an WebTeufel senden Homepage von WebTeufel Beiträge von WebTeufel suchen Nehme WebTeufel in Deine Freundesliste auf Füge WebTeufel in Deine Kontaktliste ein
Eisenherz
Moderator


Dabei seit: 29.04.2009
Beiträge: 1.327

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube er macht es direkt in der httpd.conf nicht in httpd.conf-template:

Zitat:
Dann öffnest du die Datei httpd.conf die ja automatisch erzeugt wird!
26.12.2013 15:04 Eisenherz ist offline E-Mail an Eisenherz senden Beiträge von Eisenherz suchen Nehme Eisenherz in Deine Freundesliste auf
WebTeufel
Mitglied


Dabei seit: 19.01.2012
Beiträge: 423

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

ja sorry, meinte ich auch...
wie gesagt die wird ja aber dann überschrieben wenn man z.b neue domain oder subdomain angelegt wird
26.12.2013 15:09 WebTeufel ist offline E-Mail an WebTeufel senden Homepage von WebTeufel Beiträge von WebTeufel suchen Nehme WebTeufel in Deine Freundesliste auf Füge WebTeufel in Deine Kontaktliste ein
Micromac
Mitglied


Dabei seit: 31.05.2005
Beiträge: 79
Herkunft: Regensburg

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

das Thema ist zwar schon älter, aber ich habe gerade diese Problem, dass ich immer auf der It Works Seite lande.
Leider bringen die Änderungen nicht wirklich etwas.
Kann mit hier jemand weiterhelfen?

Gruß
20.03.2017 16:36 Micromac ist offline E-Mail an Micromac senden Beiträge von Micromac suchen Nehme Micromac in Deine Freundesliste auf
Eisenherz
Moderator


Dabei seit: 29.04.2009
Beiträge: 1.327

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Was hast Du denn genau versucht?
20.03.2017 21:55 Eisenherz ist offline E-Mail an Eisenherz senden Beiträge von Eisenherz suchen Nehme Eisenherz in Deine Freundesliste auf
Micromac
Mitglied


Dabei seit: 31.05.2005
Beiträge: 79
Herkunft: Regensburg

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe das hier eingefügt

NameVirtualHost $$STANDARD_IP:80
NameVirtualHost $$STANDARD_IP:443


Aber das brachte nichts

Sonst ist alles wie es in dem Beispiel auch ist

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Micromac: 20.03.2017 22:43.

20.03.2017 22:43 Micromac ist offline E-Mail an Micromac senden Beiträge von Micromac suchen Nehme Micromac in Deine Freundesliste auf
Micromac
Mitglied


Dabei seit: 31.05.2005
Beiträge: 79
Herkunft: Regensburg

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

kann mir bei dem Problem niemand helfen.

Ich komme leider nicht weiter.
Nach wie vor lande ich auf der "It Works" Seite
05.04.2017 17:38 Micromac ist offline E-Mail an Micromac senden Beiträge von Micromac suchen Nehme Micromac in Deine Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
pdadmin-forum » PD-Admin » Anwendung » SSL-Zert mal wieder

Impressum | Team | Hilfe

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH    |    Design entwickelt von You-Online.de