pdadmin-forum

pdadmin-forum » Archive » Wunschecke Archiv » [bereits umgesetzt] Apache 1 und 2 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Apache 1 und 2
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Sweeny
Mitglied


Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 12

Apache 1 und 2 Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi zusammen,

nachdem ich jetzt ein wenig über pd-admin 4.0 gelesen hab finde ich das Konzept usw. wirklich sehr ansprechend vorallem das Design ist auch viel besser geworden was den Kunden von Hostern sehr gut gefallen dürfte (das war der bisherige Grund pd-admin nicht einzusetzen).

Nun habe ich gelesen das ihr Apache 2.2 nicht integrieren wollt, es aber wohl nicht soviele Unterschiede zu 1.x geben soll wie angenommen. Wieso gibt es dann nicht die Möglichkeit beide zu integrieren und den Benutzer bei der Installation entscheiden zu lassen welche Version er gerne benutzen würde. Alleine wegen dem Support Files größer als 2GB endlich anzeigen zu lassen bräuchten wir Apache 2.2. Dies ist im Moment noch das einzige Argument was für unsere Firma gegen pd-admin spricht, das noch Apache 1.x eingesetzt wird.

Viele Grüße
Sweeny

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Sweeny: 19.03.2008 16:14.

20.10.2007 14:37 Sweeny ist offline E-Mail an Sweeny senden Beiträge von Sweeny suchen Nehme Sweeny in Deine Freundesliste auf
Daniel Bradler
PD-Admin Dev

Dabei seit: 11.09.2004
Beiträge: 2.386

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Integration von Apache 2.2 in die Server-Umgebung ist in Arbeit. Die Veröffentlichung erfolgt voraussichtlich noch in diesem Jahr.

Viele Grüße,
Daniel Bradler
20.10.2007 15:33 Daniel Bradler ist offline Beiträge von Daniel Bradler suchen Nehme Daniel Bradler in Deine Freundesliste auf
Sweeny
Mitglied


Dabei seit: 11.03.2007
Beiträge: 12

Themenstarter Thema begonnen von Sweeny
Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

das klingt ja super smile Dann werden wir wohl das neue PD-Admin 4.0 auf unseren Servern einsetzen wenn es herrauskommt.

Werden die Preise gleich bleiben oder steigen?

Grüße,
Sweeny

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Sweeny: 19.03.2008 16:14.

20.10.2007 16:46 Sweeny ist offline E-Mail an Sweeny senden Beiträge von Sweeny suchen Nehme Sweeny in Deine Freundesliste auf
Twilo
Moderator


images/avatars/avatar-5.png

Dabei seit: 12.09.2004
Beiträge: 2.822
Herkunft: Berlin

Daumen hoch! Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Zitat:
Original von Daniel Bradler
Die Integration von Apache 2.2 in die Server-Umgebung ist in Arbeit. Die Veröffentlichung erfolgt voraussichtlich noch in diesem Jahr.

ich bin baff geschockt

Freude

mfg
Twilo

__________________
Wunschzettel smile
Farbtabelle
20.10.2007 16:54 Twilo ist offline Homepage von Twilo Beiträge von Twilo suchen Nehme Twilo in Deine Freundesliste auf
Daniel Bradler
PD-Admin Dev

Dabei seit: 11.09.2004
Beiträge: 2.386

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sw1fty
Werden die Preise gleich bleiben oder steigen?


Die Preise bleiben gleich.

Viele Grüße,
Daniel Bradler
22.10.2007 21:22 Daniel Bradler ist offline Beiträge von Daniel Bradler suchen Nehme Daniel Bradler in Deine Freundesliste auf
Janine
Mitglied


Dabei seit: 05.03.2006
Beiträge: 225

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

kann der Admin dann zwischen den Versionen 1.3.x und 2.2.x entscheiden?

Janine
25.10.2007 14:27 Janine ist offline E-Mail an Janine senden Beiträge von Janine suchen Nehme Janine in Deine Freundesliste auf
Habit
Mitglied


Dabei seit: 15.08.2005
Beiträge: 122

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Janine
kann der Admin dann zwischen den Versionen 1.3.x und 2.2.x entscheiden?

Janine

Aus welchem Grund?
Ich glaube, dass die Zeit des Apache 1.3 doch allmälig mal vorbei ist. Klar ist es nicht veraltet, jedoch ist man mit dem apachen 2.2 im Grunde doch besser bedient. Und ansonsten wird doch sicherlich die Möglichkeit bestehen bleiben, abweichende Serverumgebungen zu nutzen.
29.10.2007 22:43 Habit ist offline E-Mail an Habit senden Homepage von Habit Beiträge von Habit suchen Nehme Habit in Deine Freundesliste auf
Daniel Bradler
PD-Admin Dev

Dabei seit: 11.09.2004
Beiträge: 2.386

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit Version 0.098 der Serverumgebung wird Apache 2.2 ausgeliefert. Apache 1.3 bieten wir mit dieser Version nicht mehr an.

Viele Grüße,
Daniel Bradler
10.11.2007 08:42 Daniel Bradler ist offline Beiträge von Daniel Bradler suchen Nehme Daniel Bradler in Deine Freundesliste auf
Knuddlbaer
Mitglied


Dabei seit: 13.09.2004
Beiträge: 151

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Sieht man davon ab, das sich B&K sehr lange gegen Apache 2 ausgesprochen haben, ist der Umbruch sehr extrem.

An sich genau das, was man sich von einem Herstellet wünscht, plötzliche und überraschende Änderungen an der Software.
16.11.2007 15:44 Knuddlbaer ist offline E-Mail an Knuddlbaer senden Beiträge von Knuddlbaer suchen Nehme Knuddlbaer in Deine Freundesliste auf
Helge
Mitglied


Dabei seit: 16.03.2007
Beiträge: 74
Herkunft: 25813 Husum

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Plötzlich? Überraschend?

Sorry, aber niemand wird SOFORT gezwungen ein Update durchzuführen. Man hat also noch Zeit, sich darauf einzustellen Augenzwinkern

Wie man es macht, falsch ist es immer... Baby

__________________
Viele Grüße,
Helge Holst
16.11.2007 18:21 Helge ist offline E-Mail an Helge senden Homepage von Helge Beiträge von Helge suchen Nehme Helge in Deine Freundesliste auf Füge Helge in Deine Kontaktliste ein
incunabulum
Mitglied


Dabei seit: 01.10.2006
Beiträge: 165

Antworten | Zitieren | Editieren | Melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von hehomedia
Sorry, aber niemand wird SOFORT gezwungen ein Update durchzuführen. Man hat also noch Zeit, sich darauf einzustellen Augenzwinkern


Spätestens bei der nächsten größeren Sicherheitslücke ist man de facto gezwungen, ein Update auf die neue Serverumgebung und damit auf Apache 2.2 zu fahren. Das wird für viele - auch für uns - ein Sprung ins kalte Wasser.

Von einer Rollback-Option habe ich jedenfalls nichts gelesen. Dem Kunden wird demnach ohne eigenes Experimentieren keine Möglichkeit gegeben, dies gefahrlos zu testen und im Problemfall zurückzumigrieren.
16.11.2007 18:43 incunabulum ist offline E-Mail an incunabulum senden Beiträge von incunabulum suchen Nehme incunabulum in Deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
pdadmin-forum » Archive » Wunschecke Archiv » [bereits umgesetzt] Apache 1 und 2

Impressum | Team | Hilfe

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH    |    Design entwickelt von You-Online.de