pdadmin-forum

pdadmin-forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 33 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »
Autor Beitrag
Thema: Error 1064 (42000)
rammy66

Antworten: 4
Hits: 1.696
21.07.2010 16:09 Forum: Installation


Hallo...

habe meinen Fehler gefunden und zwar :
code:
1:
aptitude -y install patch make g++ gcc psmisc rrdtool if [ "`uname -m`" == "x86_64" ]; then aptitude -y install libc6-dev-i386 lib32stdc++6 lib32ncurses5 lib32z1; fi

als ganzes ausgeführt...wird nur der erste Teil ausgeführt... cool

nachdem ich dann dann aptitude -y install patch make g++ gcc psmisc rrdtool ausgeführt habe und im Anschluss dann:

if [ "`uname -m`" == "x86_64" ]; then aptitude -y install libc6-dev-i386 lib32stdc++6 lib32ncurses5 lib32z1; fi

lief die Installation in einem durch ...

Danke Twilo...
Thema: Error 1064 (42000)
rammy66

Antworten: 4
Hits: 1.696
21.07.2010 09:25 Forum: Installation


Hallo Twilo...

ich habe mich genau an deine Anleitung gehalten. Auf einen Debian Lenny 5 minimal 32 und 64 Bit ....mit dem gleichen Ergebnis.

Ich hoffe es gibt eine Lösung für das Problem.


Nachtrag:

ich habe es gerade noch mal auf einem Lenny 64 Bit versucht:

/temp/MySQL.log:

/usr/local/pd-admin2/bin/mysqld_safe: line 316: /usr/local/pd-admin2/bin/my_print_defaults: No such file or directory
/usr/local/pd-admin2/bin/mysqld_safe: line 322: /usr/local/pd-admin2/bin/my_print_defaults: No such file or directory
100721 09:47:44 mysqld_safe Logging to '/usr/local/pd-admin2/var/mysql/Debian-50-lenny-64-minimal.err'.
100721 09:47:44 mysqld_safe Starting mysqld daemon with databases from /usr/local/pd-admin2/var/mysql
100721 09:47:44 mysqld_safe mysqld from pid file /usr/local/pd-admin2/var/mysql/Debian-50-lenny-64-minimal.pid ended

Debian-50-lenny-64-minimal.err:

100721 09:47:44 mysqld_safe Starting mysqld daemon with databases from /usr/local/pd-admin2/var/mysql
nohup: cannot run command `/usr/local/pd-admin2/libexec/mysqld': No such file or directory
100721 09:47:44 mysqld_safe mysqld from pid file /usr/local/pd-admin2/var/mysql/Debian-50-lenny-64-minimal.pid ended


und :


Entpacke Server-Umgebung. Bitte haben Sie etwas Geduld.
** Eigentümer ändern auf root **
** user mysql einrichten **
** Eigentümer ändern auf mysql für var/mysql **
** PostgreSQL vorbereiten **
** phpMyAdmin vorbereiten **
** phpPgAdmin vorbereiten **
** Gruppe/Benutzer squirrel anlegen**
** Eigentümer/Berechtigungen von squirrelmail anpassen**
** Gruppe/Benutzer rndcbml anlegen**
** Eigentümer/Berechtigungen von roundcubemail anpassen**
** Berechtigung für share/clamav ändern **
** user/group simscan/simscan einrichten **
** Eigentümer ändern auf clamav für share/clamav **
** suidperl wird erzeugt **
** cgiwrap setuid **
** Berechtigungen für Apache-Logfile-Verzeichnis **
** Berechtigungen für Apache-Conf-Verzeichnis **
** Berechtigungen für UPDATE.INF-Verzeichnis **
** Berechtigungen für awstats-Verzeichnis **
** Ausführungsberechtigung zurückgesetzt **
** User/Gruppen für qmail **
** Berechtigungen für /var/qmail/owners/... **

MySQL wird angefahren ...
MySQL konnte nicht gestartet werden.
mögliche Fehlerhinweise (/tmp/MySQL.log):

/usr/local/pd-admin2/bin/mysqld_safe: line 316: /usr/local/pd-admin2/bin/my_print_defaults: No such file or directory
/usr/local/pd-admin2/bin/mysqld_safe: line 322: /usr/local/pd-admin2/bin/my_print_defaults: No such file or directory
100721 09:47:44 mysqld_safe Logging to '/usr/local/pd-admin2/var/mysql/Debian-50-lenny-64-minimal.err'.
100721 09:47:44 mysqld_safe Starting mysqld daemon with databases from /usr/local/pd-admin2/var/mysql
100721 09:47:44 mysqld_safe mysqld from pid file /usr/local/pd-admin2/var/mysql/Debian-50-lenny-64-minimal.pid ended

gebe /usr/local/pd-admin2/var/mysql/Debian-50-lenny-64-minimal.err aus:
100721 09:47:44 mysqld_safe Starting mysqld daemon with databases from /usr/local/pd-admin2/var/mysql
nohup: cannot run command `/usr/local/pd-admin2/libexec/mysqld': No such file or directory
100721 09:47:44 mysqld_safe mysqld from pid file /usr/local/pd-admin2/var/mysql/Debian-50-lenny-64-minimal.pid ended
Thema: Error 1064 (42000)
rammy66

Antworten: 4
Hits: 1.696
Error 1064 (42000) 20.07.2010 22:45 Forum: Installation


Moin Moin...

ich versuche gerade pdadmin zu installieren..allerdings kommt immer der gleiche Fehler:

ERROR 1064 (42000) at line 4: You have an error in your SQL syntax; check the ...

100720 22:21:07 mysqld_safe Logging to '/usr/local/pd-admin2/var/mysql/Debian-50-lenny-32-minimal.err'.
100720 22:21:07 mysqld_safe Starting mysqld daemon with databases from /usr/local/pd-admin2/var/mysql
100720 22:23:03 mysqld_safe mysqld from pid file /usr/local/pd-admin2/var/mysql/Debian-50-lenny-32-minimal.pid ended


DBD::mysql::st execute failed: Table 'vadmin.resellers' doesn't exist at /opt/pdadmin/bin/create_reseller.pl line 41. Konnte reseller nicht in die Datenbank einfuegen\n at /opt/pdadmin/bin/create_reseller.pl line 208.
Thema: IonCube Loader
rammy66

Antworten: 18
Hits: 11.038
12.07.2009 09:51 Forum: Off-Topic/Smalltalk


Zitat:
Original von Daniel Bradler
Die aktuelle Version des ioncube-Loaders ist anscheinend inkompatibel zu PHP 5.2.10. Mit PHP 5.2.9 sollte es keine Probleme geben.

Viele Grüße
Daniel Bradler



Wann wird es denn PHP 5.2.9 geben?

Hat sich erledigt cool
Thema: Perl Fehler bei sa-update
rammy66

Antworten: 5
Hits: 2.227
05.02.2009 23:39 Forum: Bug-Report


Danke für den Hinweis...ging bei mir auch
Thema: Perl Fehler bei sa-update
rammy66

Antworten: 5
Hits: 2.227
05.02.2009 14:42 Forum: Bug-Report


Gibt es für den Bug eine Lösung?
Thema: IonCube Loader
rammy66

Antworten: 18
Hits: 11.038
13.10.2008 20:48 Forum: Off-Topic/Smalltalk


Danke... für eure Antworten...konnte ja nicht ahnen das es so einfach ist cool
Thema: IonCube Loader
rammy66

Antworten: 18
Hits: 11.038
IonCube Loader 10.10.2008 22:06 Forum: Off-Topic/Smalltalk


Nabend...

hat jemand von euch schon den IonCube Loader installiert...wo müssen die Dateien genau hin?

MFG
rammy
Thema: [erledigt] Update auf 0.110 Spam
rammy66

Antworten: 2
Hits: 1.260
07.05.2008 12:39 Forum: Anwendung


Hallo Tomcat,

Danke....dann bin ich beruhigt cool

MFG
rammy
Thema: [erledigt] Update auf 0.110 Spam
rammy66

Antworten: 2
Hits: 1.260
Update auf 0.110 Spam 07.05.2008 09:25 Forum: Anwendung


- Welche Version von pd-admin wird eingesetzt aktuellste
- Welche Version der Standard-Serverumgebung wird eingesetzt? aktuellste
- Wie sind die problematischen Dienste konfiguriert? standard


Moin Moin,

ich habe gestern das Update auf die se 0.110 gemacht.... leider ist mir zum ende des Updates die Internet Verbindung abgebrochen.

Ich konnte erst heute morgen kontrollieren ob alles glatt durch gelaufen ist. Ich habe die logs kontrolliert und es scheint alles in Ordnung zu sein.

Als ich dann aber meine Mails angesehen habe, fand ich: Delayed Mail (still being retried)


Reporting-MTA: dns; msg-esb.ecolesuperieuredubois.com
X-Postfix-Queue-ID: E8FB41C00F65
X-Postfix-Sender: rfc822; webmaster@rammyland.de
Arrival-Date: Wed, 7 May 2008 07:37:31 +0200 (CEST)

Final-Recipient: rfc822; bmartin@eleves.ecolesuperieuredubois.com
Original-Recipient: rfc822; benoist.martin@ing.ecoledubois.fr
Action: delayed
Status: 4.0.0
Diagnostic-Code: X-Postfix; host
/var/run/cyrus/socket/lmtp[/var/run/cyrus/socket/lmtp] said: 452 4.2.2 Over
quota (in reply to RCPT TO command)
Will-Retry-Until: Fri, 9 May 2008 07:37:31 +0200 (CEST)


Received: from dxb-b112094.alshamil.net.ae (dxb-b112094.alshamil.net.ae
[83.110.239.156])
by msg-esb.ecolesuperieuredubois.com (Postfix) with ESMTP id E8FB41C00F65
for <benoist.martin@ing.ecoledubois.fr>; Wed, 7 May 2008 07:37:31 +0200 (CEST)
Message-ID: <000901c8b005$03bdfdc3$6520a08a@uiijbsa>
From: "jodi xiaoli" <webmaster@rammyland.de>
To: <benoist.martin@ing.ecoledubois.fr>
Subject: 73% drugs discount.
Date: Wed, 07 May 2008 03:55:03 +0000
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain;
charset="iso-8859-1"
Content-Transfer-Encoding: 7bit
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
X-Mailer: Microsoft Outlook Express 6.00.2900.3138
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2900.3198

Ich bin etwas verunsichert, die Mail wurde von: Received: from dxb-b112094.alshamil.net.ae (dxb-b112094.alshamil.net.ae gesendet, oder von meinen Server?


MFG
rammy
Thema: [erledigt] Subdomain nicht aufrubar
rammy66

Antworten: 2
Hits: 1.824
07.04.2008 17:07 Forum: Anwendung


Hallo Twilo,

Danke...nun klappt es Freude

MFG
rammy
Thema: [erledigt] Subdomain nicht aufrubar
rammy66

Antworten: 2
Hits: 1.824
Subdomain nicht aufrubar 07.04.2008 12:41 Forum: Anwendung


- Welche Version von pd-admin wird eingesetzt? v4.04
- Welche Version der Standard-Serverumgebung wird eingesetzt? 0.106
- Wie sind die problematischen Dienste konfiguriert? Standard

Moin Moin

ich habe eine Subdoamin für einen Kunden eingerichtet...beim Aufruf der Sub kommt: "Server nicht gefunden"

In den Logs steht:
Warning: DocumentRoot [/xxxx/xxxx/xxxxxx.de] does not exist

unter /home/kunde/subdomain.de ist der Ordner verhanden...rechte 0777 besitzer ist kunde

Virtual Host

<VirtualHost 88.198.253.229:80>
ServerName help.rammyland.de
DocumentRoot /home/rammydbg/help.rammyland.de
ServerAlias help.rammyland.de.serv.rammy66.de
ServerAdmin webmaster@rammyland.de
SetEnv QMAILUSER postmaster
SetEnv QMAILHOST rammyland.de
SetEnv RLIMIT_CPU 12
SetEnv RLIMIT_NPROC 32
SetEnv RLIMIT_AS 64000000
SetEnv RLIMIT_NOFILE 100
ScriptAlias /cgi-sys/ /usr/local/pd-admin2/cgi-sys/
AddHandler phpwrap .php .php3 .php4
Action phpwrap /cgi-sys/php-cgiwrap/home/rammydbg/help.rammyland.de/
AddHandler php5wrap .php5
Action php5wrap /cgi-sys/php5-cgiwrap/home/rammydbg/help.rammyland.de/
SetEnv PHPRC /home/rammydbg
AddHandler cgiwrap .pl .cgi
Action cgiwrap /cgi-sys/cgiwrap/home/rammydbg/help.rammyland.de/
</VirtualHost>

Die Rechte sollten doch korrekt sein, oder?

MFG
rammy
Thema: [erledigt] WeBFTP Verzeichnisschutz
rammy66

Antworten: 2
Hits: 1.426
24.01.2008 22:44 Forum: Anwendung


Hallo Twilo,

ja daran lag es...Danke

MFG
rammy
Thema: [erledigt] WeBFTP Verzeichnisschutz
rammy66

Antworten: 2
Hits: 1.426
WeBFTP Verzeichnisschutz 24.01.2008 10:54 Forum: Anwendung


- Welche Version von pd-admin wird eingesetzt? 404
- Welche Version der Standard-Serverumgebung wird eingesetzt? 2-0.102
- Wie sind die problematischen Dienste konfiguriert? normal


Moin Moin

ich habe heute im Kundenmenue ein Verzeichnisschutz für einen Ordner auf der 1. Ebene angelegt, allerdings habe wurde die htacess und htusers auf der root ebene der Domaiin gespeichert bzw die htacess Datei der Webseite entsprechend erweitert.

Daraufhin habe ich den Eintrag für den Verzeichnisschutz aus der Datei genommen und eine neue htacess manuelle erstellt und mit der htusers zusammen in den ensprechenden Ordner kopiert.

Soweit funktioniert auch alles, nur im Kundenmenue unter WebFTP steht nun:

/home/Kunde/domain/.htaccess ist keine reguläre Datei.

Im Root liegt eine htacess, diese ist für mod_ rewrite und andere Funktionen notwendig.

Wenn man die Datein für den Verzeichnisschutz vom FTP löscht, dann wird der Eintrag auch im Kundenmenue entfernt...zumindest war es doch bisher so...oder?

MFG
rammy
Thema: [erledigt] pd-admin 4.03 - ssl
rammy66

Antworten: 16
Hits: 3.512
10.01.2008 19:49 Forum: Anwendung


Hallo Twilo


suppi funzt Freude Danke für deine Hilfe

MFG
rammy
Thema: [erledigt] pd-admin 4.03 - ssl
rammy66

Antworten: 16
Hits: 3.512
10.01.2008 15:45 Forum: Anwendung


Hallo Twilo,

es gibt kein Eintrag für den Port 80...wie in dem Howto beschrieben würde man damit die ssl Verschlüsselung umgehen.

den Allias Eintrag :

Alias /phpmyadmin/ /xxx/xxxphpmyadmin

sollte ich rausnehmen und dafür einen Symlink anlegen...

ansonsten gleicht die http.conf der hier angehängten httpd.conf-template

wenn ich deine Frage richtig deute müsste es einen extra Eintag für phpMyAdmin geben. wie etwa:

<VirtualHost $$STANDARD_IP:443>
ServerName $$SERVERNAME.phpMyAdmin
SSLEngine On
SSLCertificateFile /var/www/cert/server.crt
SSLCertificateKeyFile /var/www/cert/server.key
DocumentRoot /usr/local/pd-admin2/htdocs/phpMyAdmin/
ScriptAlias /cgi-sys/ /usr/local/pd-admin2/cgi-sys/
AddHandler phpwrap .php .php3 .php4
Action phpwrap /cgi-sys/php-cgiwrap//usr/local/pd-admin2/htdocs/phpMyAdmin/
</VirtualHost>

wobei ich mir beim ServerName nicht sicher bin ob das so richtig ist.

MFG
rammy
Thema: [erledigt] pd-admin 4.03 - ssl
rammy66

Antworten: 16
Hits: 3.512
10.01.2008 12:50 Forum: Anwendung


Hallo Twilo,

die Angabe der "serverdomain" war zu besseren Verständnis gedacht cool

http://serv.rammy66.de/phpMyAdmin
http://serv.rammy66.de/squirrelmail

MFG
rammy
Thema: [erledigt] pd-admin 4.03 - ssl
rammy66

Antworten: 16
Hits: 3.512
10.01.2008 11:07 Forum: Anwendung


Hallo Twilo,


habe ich entsprechend geändert..und den Symlink angelegt...Danke


allerdings besteht weiterhin das Problem das man unter http://serverdaomain/phpMyAdmin den Quelltext zu sehen bekommt...gibt es dafür eine Lösung?

MFG
rammy
Thema: [erledigt] pd-admin 4.03 - ssl
rammy66

Antworten: 16
Hits: 3.512
09.01.2008 13:16 Forum: Anwendung


Hallo Twilo,

hier das Template

MFG

rammy
Thema: [erledigt] pd-admin 4.03 - ssl
rammy66

Antworten: 16
Hits: 3.512
08.01.2008 23:55 Forum: Anwendung


Hallo Twilo,

pd admin läuft nun mit ssl


allerdings bei phpmyadmin und bei squirrelmail bekomme ich unter http den Quelltext.

Daraufhin habe ich den Pfad in der http.conf so angeben:

Alias /phpmyadmin/ /usr/local/pd-admin2/htdocs/phpMyAdmin
Alias /squirrelmail/ /usr/local/pd-admin2/htdocs/squirrelmail

scheint aber falsch zu sein, der Quelltext kommt immer noch

MFG
rammy
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 33 Treffern Seiten (2): [1] 2 nächste »

Impressum | Team | Hilfe

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH    |    Design entwickelt von You-Online.de