pdadmin-forum

pdadmin-forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.381 Treffern Seiten (70): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Kein Mailversand und Empfang möglich
Eisenherz

Antworten: 9
Hits: 128
10.01.2018 16:46 Forum: Anwendung


Ich denke da blockiert was den Port bzw. da läuft irgendwas anderes.
Mit "lsof" kannst Du Dir genau anschauen, was auf dem Port gerade so läuft.
Du kannst es Dir ja mal installieren, dann kannst Du sehen, was da los ist.
Thema: Kein Mailversand und Empfang möglich
Eisenherz

Antworten: 9
Hits: 128
10.01.2018 15:11 Forum: Anwendung


Mache mal
code:
1:
2:
lsof -i tcp:25
lsof -i tcp:110

und schaue, was der Ergebnis ist.
Thema: Customer Oberfläche liefert nur eine Fehlermeldung
Eisenherz

Antworten: 7
Hits: 116
RE: Customer Oberfläche liefert nur eine Fehlermeldung 30.12.2017 11:48 Forum: Bug-Report


Leider kann man ja nicht in die Datei schauen, sonst würde man den Fehler sicher einfacher finden. Der Fehler scheint aber ja in der Umwandlung bei der Ausführung der Datei zu liegen. Vielleicht noch ein paar Tipps zum Umzug, dann musst Du Dir eigentlich wenig sorgen machen. Ich installiere zuerst pd-admin in gleicher Reihe und SE auf dem Zielserver und stoppe es dann sofort, dann kopiere ich per rsync /home, damit schon einmal die großen Dinge drüben sind. Am Ende synce ich dann per rsync noch /opt/pdadmin, /pdadmin und /var/qmail selber. Die Dateien, die Du kontrollieren musst, findest Du alle in dieser Erklärung.

Hier habe ich Dir die Kommandos mal kopiert:

code:
1:
2:
3:
4:
5:
rsync -Parqlog /home/ root@neuerserver:/home
rsync -Parqlog /opt/pdadmin/etc/ root@neuerserver:/opt/pdadmin/etc
rsync -Parqlog /var/qmail/control/ root@neuerserver:/var/qmail/control
rsync -Parqlog /var/qmail/users/ root@neuerserver:/var/qmail/users
rsync -Parqlog /usr/local/pd-admin2/ root@neuerserver:/usr/local/pd-admin2

Noch zur kurzen Ergänzung: pd-admin ist das Linux eigentlich egal, da es ja alles selber mitbringt, nur die nötigen Pakete sollten da sein.
Thema: Customer Oberfläche liefert nur eine Fehlermeldung
Eisenherz

Antworten: 7
Hits: 116
RE: Customer Oberfläche liefert nur eine Fehlermeldung 30.12.2017 03:54 Forum: Bug-Report


Also bei meinem Kunden war es erst nach dem Update auf eine neue SE und es betraf auch nur den Login als /customer, wenn es auf dem anderen Server funktioniert und der gleich ist, dann ist es natürlich seltsam. Wobei es sich, soweit ich mich erinnern kann, eine Reihe 3 Installation war und das Update war das auf SE 0.299, wobei da natürlich auch schon vorher das Problem gewesen sein kann, da er sich ja vielleicht auch nicht immer per /customer einloggt hat.
Thema: Customer Oberfläche liefert nur eine Fehlermeldung
Eisenherz

Antworten: 7
Hits: 116
RE: Customer Oberfläche liefert nur eine Fehlermeldung 29.12.2017 17:37 Forum: Bug-Report


Also ist auf dem zweiten Server auch schon die neuste SE und pd-admin-Version drauf?
Thema: Customer Oberfläche liefert nur eine Fehlermeldung
Eisenherz

Antworten: 7
Hits: 116
RE: Customer Oberfläche liefert nur eine Fehlermeldung 29.12.2017 14:51 Forum: Bug-Report


Also ich hatte das Problem auch bei einem Kunden der Debian 6 eingesetzt hat.
Ich habe ihn dann überzeugen können auf CentOS 7 zu migrieren, da ich es für wenig sinnvoll hielt auf dem nicht mehr in Wartung stehenden Debian den Fehler zu suchen und der Fehler war damit behoben. Ich weiß, dass hilft jetzt leider nicht bei Deinem Problem, aber da man pd-admin ja relativ problemlos migrieren kann, würde ich Dir raten auf eine neue Version von Debian oder CentOS zu setzen. Da der Kunde auch Debian 6 hatte gehe ich jetzt mal davon aus, dass es vielleicht eher nicht an der IP liegt, denn der Server lief schon viele Jahre mit der gleichen IP und erst nach dem SE-Update kam der Fehler auf.
Thema: MTA Name ändern
Eisenherz

Antworten: 11
Hits: 203
12.12.2017 12:14 Forum: Anwendung


Also ich sehe in Deinem DNS nicht einen gesetzten IPv6 AAAA Eintrag.
Wenn Du IPv6 nicht nutzt, dann kannst Du es besser einfach auf dem Server deaktivieren und alles sollte laufen.
Thema: MTA Name ändern
Eisenherz

Antworten: 11
Hits: 203
12.12.2017 11:05 Forum: Anwendung


Komisch, wenn ich Deine IPv6 da eingebe dann kommt

code:
1:
2:
3:
IP address: 	2a02:e00:ffec:6a::a
Reverse DNS: 	????.de
Reverse DNS Authenticity: 	Could be forged: Hostname '????.de' does not exist


und dabei scheint es ja ein Problem mit der Auflösung zu geben.
Schaue doch mal, ob bei dieser IP wirklich alles richtig gesetzt ist auch im DNS.
Thema: MTA Name ändern
Eisenherz

Antworten: 11
Hits: 203
12.12.2017 09:59 Forum: Anwendung


Es scheint ja IPv6 aktiviert zu sein. Schalte das mal aus oder setze den PTR auch für IPv6.

Kannst Du hier auch selber prüfen:

https://network-tools.webwiz.net/reverse-dns.htm
Thema: SE 0.301(und 0.302) php-fcgi [2618] general protection
Eisenherz

Antworten: 4
Hits: 126
09.12.2017 02:37 Forum: Bug-Report


Ist doch gut, dass es jetzt klappt, dass bringt mich auf die Idee WP mal zu updaten Augenzwinkern
Thema: SE 0.301(und 0.302) php-fcgi [2618] general protection
Eisenherz

Antworten: 4
Hits: 126
05.12.2017 19:11 Forum: Bug-Report


Also ich kann das Problem mit der SE 0.301 nicht feststellen und nutze auch CentOS.
Egal welche Version ich von PHP 7 nehme es gibt keine Fehlermeldung.
Ich habe es mit WordPress 4.8.3 probiert.

code:
1:
2:
3:
4:
cat /etc/redhat-release
CentOS Linux release 7.4.1708 (Core)
uname -a
Linux 3.10.0-042stab125.5 #1 SMP Tue Oct 17 12:48:22 MSK 2017 x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux
Thema: [erledigt] Mailversandt IMAP funktioniert nicht mehr
Eisenherz

Antworten: 10
Hits: 181
30.11.2017 23:12 Forum: Anwendung


Mit

ps -ef | grep qmaild

kannst Du schauen, ob Qmail läuft. Sollte es nicht laufen, dann kannst Du es mit

svc -u /service/qmail-smtpd

starten und dann in die Logs schauen, wenn es nicht startet.
Thema: [erledigt] Mailversandt IMAP funktioniert nicht mehr
Eisenherz

Antworten: 10
Hits: 181
30.11.2017 20:49 Forum: Anwendung


Also auf dem IMAP-Port scheint dovecot ja zu laufen, wenn es aber um das senden geht dann probiere mal lsof -i tcp:25 und lsof -i tcp:587 und schaue, ob dort alles i.O. ist.
Thema: [erledigt] Mailversandt IMAP funktioniert nicht mehr
Eisenherz

Antworten: 10
Hits: 181
30.11.2017 19:52 Forum: Anwendung


Oben steht immer was von pop3-login.
Wenn der Benutzer per IMAP kommt, dann sollte er sich mit dem Kürzel und nicht mit der eMail-Adresse anmelden. Schaue mal mit lsof -i tcp:143, ob was auf dem IMAP-Port läuft, wenn da was läuft, dann benutze mal zum Login das Benutzerkürzel.
Thema: prefork: child states: BBBBB
Eisenherz

Antworten: 3
Hits: 65
26.11.2017 21:33 Forum: Anwendung


Also ich habe hier noch nie was verändert. Daher kann ich Dir leider auch keinen direkten Tipp geben. Ich würde einfach mal bei 5 oder 8 anfangen, da es ja auch Speicher braucht und dann mal schauen, wie es läuft.
Thema: prefork: child states: BBBBB
Eisenherz

Antworten: 3
Hits: 65
RE: prefork: child states: BBBBB 26.11.2017 19:07 Forum: Anwendung


Du kannst --max-children mit dem Parameter --max-children ?? in /service/spamd/run festlegen.
Vor der Änderung musst Du spamd beenden und danach wieder neu starten.
Thema: Email-Vorlage anpassen bei Sperrung Email-Account
Eisenherz

Antworten: 3
Hits: 66
22.11.2017 18:10 Forum: Anwendung


Das kann ich Dir leider nicht sagen, da ich denke ggf. könnte die Datei bei einem Update seitens B&K überschrieben werden, wobei ich mal denke, dass das eigentlich nur bei einem Fehler im Script passieren sollte. Ansonsten gibt es ja keinen Grund die Datei anzupassen.
Thema: Email-Vorlage anpassen bei Sperrung Email-Account
Eisenherz

Antworten: 3
Hits: 66
22.11.2017 16:10 Forum: Anwendung


Kannst Du in

/opt/pdamin/bin/msa-warning.pl

ändern.

Musst Du allerdings im Script ändern.
Thema: 299 auf 300 my.cnf Fehler
Eisenherz

Antworten: 3
Hits: 98
RE: 299 auf 300 my.cnf Fehler 18.11.2017 02:17 Forum: Bug-Report


Anscheinend hast Du einen MySQL-Server der Linux Distribution installiert.
Deinstalliere diesen und dann lösche die ggf. noch vorhandene my.cnf, dann sollte alles laufen.
Thema: pd-admin über Browser nicht aufrufbar!
Eisenherz

Antworten: 4
Hits: 179
RE: pd-admin über Brwoser nicht aufrufbar! 30.10.2017 18:45 Forum: Installation


Schaue mal in

code:
1:
cat /usr/local/pd-admin2/logs/error_log


ober beobachte es mal live während Du auf die Seiten gehst

code:
1:
tail -f /usr/local/pd-admin2/logs/error_log


Da siehst Du wahrscheinlich mehr
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.381 Treffern Seiten (70): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Impressum | Team | Hilfe

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH    |    Design entwickelt von You-Online.de