pdadmin-forum

pdadmin-forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 165 Treffern Seiten (9): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Mailserver auf andere IP???
incunabulum

Antworten: 6
Hits: 3.043
28.08.2013 09:38 Forum: Anwendung


Das ist ein schlauer Ansatz, auf den ich so nie gekommen wäre. Das werde ich mir merke für den Fall der Fälle.

Danke dir!
Thema: SSL-Verschlüsselung für Imap, Pop3, smtp
incunabulum

Antworten: 21
Hits: 17.869
07.08.2013 12:37 Forum: HowTo's


Sollte nach wie vor gehen.
Thema: Mailserver auf andere IP???
incunabulum

Antworten: 6
Hits: 3.043
04.08.2013 16:37 Forum: Anwendung


Hast du eine Antwort erhalten?
Thema: SSL-Verschlüsselung für Imap, Pop3, smtp
incunabulum

Antworten: 21
Hits: 17.869
26.11.2011 20:48 Forum: HowTo's


Zitat:

OK, wenn du ganz sicher sein willst was da passiert, dann musste da mal ein strace mitlaufen lassen und dir dort die Aufrufkette ansehen. Kann ja durchaus sein, dass das mit deiner Config kein Problem ist.


Mag wirklich so sein... auch mit strace komm ich hier nicht wirklich dahin, dein Problem nachzuvollziehen. Ich werde dem bei Gelegenheit mal weiter nachgehen.


Zitat:

Ich habe die alte Krücke Relaylock wirklich nur bei Port 25 mit drin.
Bei den anderen Ports macht das eigentlich keinen Sinn, weil die User dort ja eh gezwungen werden User/PW zu nutzen.

Relaylock macht an für sich bei SMPTS wirklich keinen Sinn, wo ich ja sowieso schon verschlüsselt und authentifiziert versenden kann. Insofern ist dies bei uns wirklich aus historischen Gründen drin wie auch aus dem Grund, dass SMPTS bei unserem Server - aus welchen Gründen immer - nicht nachgefragt wird. Das mag man aber auch daran festmachen, dass die entsprechende Maschine keine kommerziellen Kunden sieht.

Zitat:

Was mir noch einfällt. Welche Version von stunnel hast du denn überhaupt im Einsatz?
Das Problem tritt nur auf bei Versionen zwischen 4.0 und 4.45.

Wir setzen Debian ein. Insofern ist die Version durchaus betroffen.
Wenn man also noch eine gaaaanz alte 3er Verion hat, dann gibts auch kein Problem.[/quote]
Thema: SSL-Verschlüsselung für Imap, Pop3, smtp
incunabulum

Antworten: 21
Hits: 17.869
23.11.2011 19:26 Forum: HowTo's


Zitat:
Original von kai
Ich nehme also an, dass bei dir der Mechanismus des relaylocks nicht funktioniert,
oder kannst du SMTPS ohne user/pw nutzen wenn du vorher POP Zugriff hattests?


SMTPS ohne /PW funktioniert nur nach vorherigem Pop-Abruf. Reproduzierbar. Ansonsten natürlich auch ohne vorhergehendem Pop-Abruf mittels Authentifizierung.
Thema: SSL-Verschlüsselung für Imap, Pop3, smtp
incunabulum

Antworten: 21
Hits: 17.869
22.11.2011 18:47 Forum: HowTo's


Also ich habe dies jetzt mit mehreren Konfigurationen versucht nachzuvollziehen. Nur bekomme ich beim besten Willen keinen Mailversand mit falschen Passwort etc. hin. Grübel.

Kann es sein, dass dieser Fall wirklich nur bei z. B. besonders hoher Load etc. auftritt? Oder wieso hast du das Problem, ich aber nicht?
Thema: SSL-Verschlüsselung für Imap, Pop3, smtp
incunabulum

Antworten: 21
Hits: 17.869
24.10.2011 16:16 Forum: HowTo's


Moin!

damals hatte ich sehr ausführlich nach potentiellen Relay Schwachstellen gesucht. Das ist aber lange, lange her. Daher:
- Magst du erklären wie du auf ein SSL Open Relay testest?
- Und kann es sein, dass eben dieses open relay durch das /var/qmail/bin/tcp-env relaylock statement in meinem Skript unterbunden wird?

Michael
Thema: Externer MX für ausgewählte Domain?
incunabulum

Antworten: 2
Hits: 1.024
18.08.2011 21:02 Forum: Anwendung


Manchmal kann es so simpel sein Teufel Teufel Teufel

Dunkel konte ich mich an die MX Option erinnern. Nur hab ich ne halbe Stunde gesucht und ums ver.... nicht gefunden. Danke!
Thema: Externer MX für ausgewählte Domain?
incunabulum

Antworten: 2
Hits: 1.024
Externer MX für ausgewählte Domain? 18.08.2011 20:52 Forum: Anwendung


Moin,

wir versuchen gerade während eines Domainumzugs eine Domain mit externem Mailserver zu betreiben. Für von extern zugestellte Mails wird dies über den DNS-Eintrag geregelt. Da die Domain bereits in pd-admin angelegt ist, bekommen wir allerdings für Mails, welche von anderen Accounts auf diesem Server mittels smtp eingeliefert werden, nur eine Fehlermeldung "no mailbox". In diesem Falle wird also versucht, die Mail lokal zuzustellen. Was ja nicht klappt.

Also kurze Frage: Kann ich mittels pd-admin erreichen, dass für eine bestimmte Domain ein externer Mailserver verwendet wird bzw. das das mx-Flag des Nameserver-Records ausgewertet wird?
Thema: [erledigt] Probleme mit SE 0.176
incunabulum

Antworten: 6
Hits: 1.806
04.08.2011 08:56 Forum: Installation


Twilo,

genau diese Meldung in der Shell bekomme ich seit diesemUpdate auch. Mit einem rename auf seu.tar.gz und danach entpacken geht es dann. Vorher ging alles problemlos wie geplant.
Thema: [erledigt] Probleme mit SE 0.176
incunabulum

Antworten: 6
Hits: 1.806
03.08.2011 19:40 Forum: Installation


Herr Bradler, danke für den Update der Version im neuen Release.
Thema: [erledigt] Probleme mit SE 0.176
incunabulum

Antworten: 6
Hits: 1.806
Probleme mit SE 0.176 03.08.2011 18:12 Forum: Installation


Hallo,

hat noch jemand Problme, die aktuelle SE 0.176 zu installieren?

Der angegebene (und übliche Download) mittels wget http://download.pd-admin.de/seu3 liefert mir eine seu3-Datei. Mehr nicht. Lade ich die mittels ftp-redirect verlinkte Datei seu-20110801.tar.gz (oder so) direkt herunter und versuche darüber das Update zu starten, so bekomme ich Version 0.174 is up-to-date.
Thema: PD-Admin startet nichtmehr o.o
incunabulum

Antworten: 8
Hits: 1.918
24.04.2011 13:04 Forum: Anwendung


Zitat:
Original von tkausl
Das ist jetzt aber eine Unterstellung.... beides schon versucht. Beides mal Fehler, weil das Packet angeblich nicht installiert ist.

Nein, ist es nicht. Ein Paket deinstallieren oder einen Paketnanem herauszufinden sind absolute BASICS! In diesem Fall verwende halt eben dpkg -l | grep apache oder apt-cache search apache oder, oder, oder.
Thema: PD-Admin startet nichtmehr o.o
incunabulum

Antworten: 8
Hits: 1.918
22.04.2011 21:17 Forum: Anwendung


Zitat:
Original von tkausl
Jeder Fängt mal klein an....


Korrekt. Aber genauso wie ich Auto fahren auch nicht um 17 Uhr unter der Woche in Paris am Eifelturm ei Schneetreiben, Nebel und Blitzeis lerne, so sollte ich mir vielleicht die Grundkenntnisse von Debian auch ersteinmal in einem geschützten Raum beibringen. Also zu Hause. Und an Grundkenntnissen mangelt es dir, wenn du noch nicht einmal etwas von apt-get remove gehört hast.

Aber bastel nur weiter an deiner Virenschleuder.... jeder wie er will.
Thema: PD-Admin startet nichtmehr o.o
incunabulum

Antworten: 8
Hits: 1.918
22.04.2011 09:58 Forum: Anwendung


Zitat:
Original von tkausl
Wie deinstalliere ich den apache2 denn "richtig"? ordner löschen?


Ich empfehle dir dies: http://www.kinderzimmerprovider.de/. Sorry, aber mit diesen rudimentären Kenntnissen würde ih dir dringend von einem root-Server abraten. Geht was schief - und das wird es so - so bist du dafür haftbar. Ist dir dies bewusst?
Thema: SOAP, XMLRPC oder REST Schnittstelle
incunabulum

Antworten: 55
Hits: 24.894
10.05.2010 18:02 Forum: Wunschecke


Zitat:
Original von Janine
  • den seit Jahren angekündigte erweiterte Spamfilter
  • Serverseitige Mail-Filterung


Au ja, insbesonder der erste Punkt wurde zum ersten Male für 2005 (?) versprochen. Passiert ist - ausser Vertröstungen oder Schweigen - wenig bzw. nichts. Und dies - dieses Schweigen - finde ich problematisch, als dadurch die Vertrauensbindung zwischen Kunden und Anbieter torpediert wird. Auch wenn pd-admin ein sauberes und stabiles System ist, welches ohne Probleme sauber seinen Dienst versieht, so geht die Entwicklung zur Zeit äußerst schleppend weiter.

cu, incunabulum
Thema: /etc/passwd neu schreiben lassen?
incunabulum

Antworten: 0
Hits: 1.014
/etc/passwd neu schreiben lassen? 16.04.2010 10:41 Forum: Installation


Moin!

pd-admin schreibt für Reseller wie auch Domain-Accounts ja Nutzereinträge nach /etc/password, /etc/shadow etc.

Gibt es eine Möglichkeit, diese Einträge aus den pd-admin Datenbanken neu schreiben zu lassen?
Thema: Co-Domains: Liste für Endkunden
incunabulum

Antworten: 5
Hits: 2.014
20.10.2009 18:49 Forum: Wunschecke


Zitat:
Original von Armadillo
Coole Sache Twilo! Wär aber trotzdem schön, wenn das direkt in PD-Admin integriert würde, damit man das net nach jedem Update patchen muss. smile


Schön wärs, ja sicher. Wie so manch andere Dinge auch, die z. T. schon seit längerem (lies: Jahren) zugesagt wurde. Ich würde also an deiner Stelle nicht damit rechnen.

Wir haben für sowas ein kleines Script, dass all die Aufräumarbeiten etc. nach einem Upgrade durchführt. Perl, Add-Ons + berechtigungen etc.
Thema: SE 0.143 und proftpd
incunabulum

Antworten: 12
Hits: 7.218
28.09.2009 17:28 Forum: Bug-Report


Das frag ich mich jetzt auch geschockt geschockt geschockt Nach der Suche nach einem Wurgaround ging das nicht mehr...
Thema: SE 0.143 und proftpd
incunabulum

Antworten: 12
Hits: 7.218
28.09.2009 12:01 Forum: Bug-Report


Gern geschehen.... die Fehlersuche hat mich auch ne Weile gekostet. Google spuckt hier wirklich nur wenig brauchbares aus...

Nur: Was macht diese Config-Option? Sind hier negative Nebeneffekte zu erwarten? Weiss das jemand?

cu, mz (der es nicht mag, Config-Optionen zu verwenden, die er nicht versteht)
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 165 Treffern Seiten (9): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Impressum | Team | Hilfe

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH    |    Design entwickelt von You-Online.de